40 witzige Geschichten über                             eine immer spannende Beziehung

 

                                                                       "Hundeerziehung ohne dieses

                                                                     Buch ist denkbar, aber witzlos"

                                                                                                             (Toni)

 

"Und dann kam Toni"

Tagebuch über das ewig rätselhafte

Zusammenfinden von Mensch und Hund

 

Autor: Rolf Thym, Illustrationen von Christine Schreiber

 

Das Tagebuch des Journalisten und Autors Rolf Thym über das ewig rätselhafte Zusammenfinden von Mensch und Hund will nicht noch ein Erziehungsberater sein, sondern ein humorvoller, tröstender und Mut machender Begleiter in einer immer spannenden Beziehung.

 


Auf Zuruf sofort herkommen, Stöckchen bringen oder Sitz machen: Unzählige Hunde schaffen das ohne Probleme. Toni nicht. Menschliche Erziehungsmaßnahmen betrachtet er als lästige Eingriffe in seine Selbstbestimmung. Toni wälzt sich viel lieber kichernd auf den Büchern über Hundeerziehung, in denen sein Herrchen verzweifelt Rat sucht. Er zerkaut Pantoffel, sabbert auf den Teppich, wühlt sich durch Kaufhäuser und liebt chaotische Hundepartys. Kurzum: Toni bringt seine Familie an den Rand der Verzweiflung, bis eines Tages die Mensch-Hund-Beziehung eine seltsame Wendung nimmt ...


Journalist Rolf Thym begann in der Tageszeitung „Der neue Tag“, seine Erlebnisse mit Toni in Glossen aufzuarbeiten. Mit jeder Folge wuchs die Fangemeinde. Die Rufe nach einem Buch wurden immer lauter. Nun ist es da. Das Werk enthält nicht nur veröffentlichte Folgen der kultigen Toni-Reihe, sondern auch neue Abenteuer des ungewöhnlichen Vierbeiners aus der Oberpfalz. Ein höchst amüsant zu lesendes Tagebuch über eine spannende Beziehung. Von Christine Schreiber ungemein witzig illustriert.

 

 

Im Handel schon vergriffen. Restexemplare sind zum Sonderpreis noch beim Autor erhältlich. Bestellung per Mail bitte an tonithym@aol.com

Preis inklusive Versand: 8.65 Euro. 

 

 

 

Toni ist auch auf Facebook: Toni Thym

Das Buch über ihn hat hier ebenfalls Fans gefunden:

 

Ute hat geschrieben: „Sehr treffend und superlustig, habs schon viermal verschenkt, weil ich es so zum Kichern fand... und tröstlich, denn einiges wird öffentlich, und man ist mit manchem nicht mehr allein... wir haben einen "Chili" aus "Toni´s" Schwester :-). Einen sehr lieben Riesenhund!“

 

Balkos hat geschrieben: „Sehr zu empfehlen ! Hat meiner Freundin, mir und unserem Hund Charly den Urlaub sehr verschönt! Danke!“

 

Toni und der Autor sagen ebenfalls Danke!

 

 

 

 

 

 

Im Handel schon vergriffen. Restexemplare sind zum Sonderpreis noch beim Autor erhältlich. Bestellung per Mail bitte an tonithym@aol.com Preis inklusive Versand: 8.65 Euro.